Warum so angst vor stromschlag?

Tristan Clauß

"Du bist nicht in Gefahr; du kannst das Wasser einfach für 20 Minuten auf dem Herd lassen, dann den Wasserhahn abdrehen, das Wasser wird wieder heiß sein." Die Angst vor einem Stromschlag ist völlig falsch, eine kleine Menge Strom macht dich schläfrig, verbrennt dich aber nicht, ein stärkerer Strom lässt dich in Panik aufwachen, nur um die Aufmerksamkeit eines Arztes zu erregen, der dir ein Schmerzmittel verschreibt. Betrachten Sieeinen Kingcraft Hochdruckreiniger Vergleich.

"In den Vereinigten Staaten verwendet fast jeder Elektroreiniger eine Spannung von 20-50 Millivolt, um Ihre Haut zu reinigen, und selbst wenn Sie kein zu hohes Netzteil verwenden, können Sie es in Ihren Körper- und Körperflüssigkeiten und -geweben spüren, die Spannung ist oft sehr hoch, denn Strom ist das Einzige, was mit großer Geschwindigkeit reisen kann. Gleichfalls mag Warentest Hochdruckreiniger einen Probelauf sein.

"Es ist kein Elektroschock, wir wissen nicht genau, was passiert, aber unser Gehirn ist nicht darauf ausgelegt, ihm standzuhalten", ich hatte selbst Elektroschocks, aber das ist das Schlimmste, was man tun kann: Man könnte sich ernsthaft verletzen oder sogar umbringen, und deshalb benutze ich sie nie, und der andere Grund ist, dass die Leute den Unterschied zwischen einem Staubsauger und einem konventionellen Staubsauger nicht verstehen. Warum brauche ich Hochdruckreiniger?

"Es ist eine interessante Frage, aber als Chemiker möchte ich sagen, dass sich der Schock eines Hochdruckreinigers nicht allzu sehr vom Schock einer anderen Art von Chemikalie unterscheidet: Wenn ein Hochdruckreiniger losgeht, erzeugt er Schockwellen, die das Ergebnis einer Kombination aus mechanischer Beständigkeit, Luftwiderstand und Thermoschock sind und sowohl für Ihren Körper als auch für Ihre Ausrüstung sehr gefährlich sein können. Im Gegensatz zu Hochdruckreiniger ist es demnach merklich tauglicher.

Dieser Artikel handelt von Hochdruckreinigern, über die Dinge, die gefährlich sind und die wir vermeiden sollten, und über die Dinge, die nicht am besten zu reinigen sind. Ein Hochdruckreiniger bricht oft den wasserdichten Film, der die Klingen vor Wasser schützt, und dieser Film bricht auch mit Hochdruck, so dass die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass das Wasser in die Klinge eindringt und Schäden verursacht.